Aktuelle Projekte

Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull

Komponist

Jahr: 2021 - 2022

Regie: Detlev Buck

Produzent: Bavaria Filmproduktion

Genre: Drama

Der Nachname

Komponist / In Produktion

Jahr: 2021

Regie: Sönke Wortmann

Produzent: Constantin

Genre: Komödie

Faking Hitler

Komponist / In Produktion

Jahr: 2021

Sender: TV NOW/RTL

Regie: Wolfgang Groos/Tobi Baumann

Produzent: UFA

Genre: Drama

Nestwochen

Komponist

Jahr: 2021

Sender: ZDF

Regie: Tobi Baumann

Produzent: Bavaria Fiction GmbH

Genre: Drama/Komödie

Orchesteraufnahmen für Felix Krull

Es war wieder unglaublich schön mit den Babelsbergern...

,o)

Im Studio

Klavieraufnahmen mit Agapi Triantafyllidi

Ein wunderschönes Recording mit Agapi für Felix Krull!!

Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull

Billy Kuckuck

 

Billy Kuckuck - Aber bitte mit Sahne!

 

am Freitag, 02.10.2020, um 20:15 Uhr im Ersten

Mit

Aglaia Szyszkowitz

Gregor Bloéb

Vivien Sczesny

Ursela Monn

Bernd-Christian Althoff

Eva Verena Müller

Karl Kranzkowski

Elisabeth von Koch

Rüdiger Klink

u.v.a

 

Drehbuch: Kirsten Peters

Musik: Helmut Zerlett

Kostüme: Barbara Fiona Schar

Casting: Phillis Dayanir

Ausstattung: Veronika Merlin

Schnitt: Andrea Schriever

Kamera: Benjamin Dernbecher

Postproduktion: Michaela Krauß

Producerin: Anemone Müller

Herstellungsleitung: Beate Balser

Produzenten: Simone Höller, Michael Smeaton

Redaktion: Claudia Gerlach-Benz (SWR), Stefan Kruppa (Degeto)

Regie: Thomas Freundner

 

Keyboard online lernen

Ganz einfach bei Play-Keyboard.de!

Mein Freund und Bassprofessor Beckmann machte mich vor einiger Zeit mit Mike Müller, dem Initiator von dem online portal play-music.online, bekannt. Zusammen entstand die Idee, einen Workshop für Musik-Einsteiger zu machen, die gerne in einer Band Keyboard spielen wollen. Mein Ziel ist es, möglichst unkompliziert und mit einfachen Worten den Spaß am gemeinsamen Musizieren (sprich abzugrooven...) zu wecken. Wer Interesse an diesem Workshop hat, kann sich bei play-keyboard.de anmelden.

Viel Spaß,
Euer Helmut